de en

Wir Sind

Konstantin Wemhöner

Konstantin wechselte aus der wissenschaftlichen Forschung im Bereich Humanbiologie in die Wirtschaft und war sofort von den Feldern Beratung und Marketing begeistert.

Der erste logische Schritt für ihn war für ein Pharma-Unternehmen zu arbeiten. Dort lernte er große TV-, Print- und Onlinemarketing-Werbeetats in die richtigen Kanäle zu investieren.

Nach zweieinhalb Jahren wechselte er in die Münchner Startup-Szene und übernahm die Aufgabe eine eigene Business Intelligence-Abteilung bei Stylight, einem erfolgreichen Münchner Startup, aufzubauen und zu leiten. Spätestens seit dieser Station ist es für ihn die größte Freude Unternehmen dabei zu unterstützen ihre Ressourcen, nicht nur im Marketing sondern in der gesamten Organisation, durch datengetriebene Entscheidungen, besser zu nutzen.

Konstantin hält regelmäßig Vorträge. Die anhaltende Verbindung zur wissenschaftlichen Community ist ihm sehr wichtig, auch um Studenten dabei zu unterstützen den Übergang zwischen Studium und Berufsleben zu meistern.

Martijn Burgman

Nach seinem Studium in „Internationalem Marketing Management“ in Paris und den Niederlanden, kam Martijn 2012 als Marketing-Trainee zu Stylight nach München.

Von 2014 bis 2018 war Martijn für den Aufbau, die Führung und die Optimierung des internationalen „Brand & Content“-Teams bei Stylight, einer der führenden europäischen Mode und Lifestyle Affiliateplattformen, verantwortlich. Ausgehend von SEO realisierte er schnell die Möglichkeiten und zugrunde liegenden Synergien zwischen SEO, Content-Marketing und traditionellem PR.

Daraus resultierend gewann sein Team zwei „German Search Awards“ für „The Best in-house Marketing team“ und „The Best SEO/Content Marketing campaign“. Ausschlaggebend war dafür die 2015 Stylight Minionista Kampagne seines Teams, die mehr als 90 Millionen Menschen mit minimalen Geldmitteln erreichte.

Martijn teilt seine Erfahrungen, Erfolge, aber auch Misserfolge, der letzten Jahre regelmäßig in Vorträgen auf der SMX München, bei Meetups oder Firmen-Events.

Emanuel Breitsameter

Emanuel hat Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) in München studiert. Gleichzeitig hat er ein Honors Degree in Technology Management am Center for Digital Technology Management (CDTM), einer gemeinsamen Einrichtung der LMU und der Technischen Universität München (TUM), absolviert. Im Anschluss hat er an der Imperial College Business School in London einen Master (Msc.) in Finance abgeschlossen.

Seine Karriere startete Emanuel 2014 bei der Stylight GmbH in München als VP und Head of Finance und Legal. Er baute dort das Finance und Legal Team auf und unterstützte den Verkaufsprozess der Stylight GmbH an die 7Commerce (ProSiebenSat.1) in 2016.

Als nächstes übernahm Emanuel in Köln die Geschäftsführung eines Großhändlers im Bereich Kosmetik. Nach einer weiteren Station als Interim Geschäftsführer für einen Händler im Bereich Schmuckwaren übernahm er die Rolle des CFOs bei der Roast Market GmbH, einem E-Commerce Händler für Kaffee, in Frankfurt am Main.

In all seinen beruflichen Stationen legt Emanuel immer besonderen Fokus darauf sicherzustellen, dass schnell wachsende Unternehmen eine gesunde finanzielle Basis besitzen. Der Aufbau erfolgreicher Prozesse und datengetriebener Entscheidungssysteme ist dabei immer die Grundlage seiner Arbeit.

Bist du bereit ein Teil von kemb zu werden?