Scroll to top
de en

Supermetrics veröffentlicht eine neue Funktion für Microsoft Excel


Konstantin Wemhöner - Mai 19, 2019 - 0 comments

Wir haben schon früher darüber geschrieben und jetzt schreiben wir wieder darüber. Fast so, als ob unsere Gedanken gelesen worden wären, hat Supermetrics kürzlich ein neues Produkt veröffentlicht, das eine Lücke schließt, die wir bei den angebotenen Diensten festgestellt hatten. Sicher, wir arbeiten viel in Google Sheets, jedoch spielt Excel immer noch eine wichtige Rolle in unserem täglichen Betrieb. In diesem Beitrag sollen nicht die Vor- und Nachteile von Google Sheets und Microsoft Excel erörtert werden, obwohl es deutliche Unterschiede zwischen beiden gibt.

Bei kemb betrachten wir Google Sheets als unsere tägliche Tabellenkalkulationsoption. Wir schätzen die Benutzerfreundlichkeit, die Einfachheit und die Tatsache, dass alle unsere Kunden und wir weltweit darauf zugreifen können. Die Verwendung von Google Sheets, das bekanntlich webbasiert ist, fördert die einfache Zusammenarbeit und beseitigt die häufigen Unannehmlichkeiten beim Hoch- und Herunterladen großer Dateien.

Wenn Google Sheets jedoch zu kurz kommt, leuchtet Excel. Bestimmte Projekte sind datenintensiver als andere, und wir scheuen nie Projekte, die eine große Menge an Daten und Analysen beinhalten. Schnelle Analysen und einfache Berichts-Dashboards können problemlos mit Google Sheets ausgeführt werden. Ab einem bestimmten Punkt kann Google Sheets die Datenmenge jedoch nicht mehr verarbeiten oder es fehlt eine bestimmte Funktion in Excel, die wir verwenden möchten. Es gibt nichts Frustrierenderes, als minutenlang darauf zu warten, dass Google Sheets Daten aus einer anderen Quelle importiert oder einen Befehl ausführt, ohne zu wissen, ob es am Ende überhaupt erfolgreich gewesen ist, wenn alles gesagt und getan ist. Die Verarbeitungsleistung von Excel übertrifft die von Google Sheets bei weitem und ist viel zuverlässiger und ausgefeilter, wenn Aufgaben komplizierter werden.

Bevor Supermetrics “Supermetrics für Excel” veröffentlichte, waren wir gezwungen, Daten aus den verschiedenen Marketingquellen unserer Kunden sorgfältig manuell in Excel zu importieren, bevor wir uns wirklich an die Arbeit machten. Dies war ein Schritt, den wir aus unseren Projekten mit Google Sheets vollständig eliminiert hatten, seit wir Supermetrics über einen Zeitraum vor mehr als einem Jahr zu nutzen begonnen haben. Jetzt hat Supermetrics für Excel viel zu unserer Erleichterung beigetragen und mit Hilfe dieser neuen Funktion sind wir wieder effizienter geworden.

Übersicht und Funktionen:

“Supermetrics für Excel” ist ein Tool, das die manuelle Arbeit des Importierens von Metriken aus Ihren zahlreichen Marketingquellen in Excel automatisiert. Sobald ein Import eingerichtet wurde, kann er aktualisiert werden, wie oft Sie dies für richtig halten, und natürlich wird auch das entsprechende, von Ihnen erstellte, Dashboard aktualisiert. Es ist wirklich so konzipiert, dass es von jedem sehr intuitiv und einfach zu bedienen ist, unabhängig von Ihrem Komfort mit Excel. Supermetrics schätzt, dass mit diesem Tool Unternehmen zwischen 10 und 30 Stunden pro Woche sparen können. Diese Schätzung scheint für die Zeit, die wir dank dieses Tools bei Kemb sparen, hoch zu sein, aber jedes Unternehmen ist natürlich anders. Angesichts der Tatsache, dass Sie mit einem Jahresabonnement nur 99,99 USD pro Benutzer und Monat für das Pro-Paket oder 199,99 USD für das Super Pro-Paket, das noch mehr zulässige Abfragen pro Tag und mehr Integrationen enthält und es Ihnen ermöglicht, Ihre Daten täglich zu aktualisieren, im Gegensatz zu einem wöchentlich händischen Update sind wir der Meinung, dass der Preis das wert ist, was wir dafür bekommen.

Unsere Berichterstattung in Excel umfasst hauptsächlich die klassischen Marketingquellen, einschließlich Google Ads, Bing Ads, Google Analytics und Facebook. Dies ist jedoch nicht der Umfang der angebotenen Integrationen. Twitter, Instagram, LinkedIn und mehr sind ebenfalls in den Quellen enthalten, aus denen Sie mit Supermetrics für Excel Daten ziehen können.

Mit Supermetrics für Excel können Sie sofort damit beginnen, Ihrem gesamten Team, auch solchen mit eingeschränkten Programmierfähigkeiten, erweiterte Dashboards zu erstellen. Supermetrics bietet sogar eine Vielzahl von Vorlagen, die Ihre Arbeit noch einfacher machen. Mit diesen Vorlagen können Sie Ihr Budget planen, die Leistung Ihres Unternehmens klar visualisieren und Ihre individuellen Marketingquellen mühelos verfolgen.

Immer noch nicht überzeugt? Warum probieren Sie es nicht selbst aus?

Wörter können nicht allein die Benutzerfreundlichkeit und die nahtlose Funktionalität von Supermetrics für Excel vermitteln. Wir empfehlen Ihnen daher, die kostenlose Testversion von Supermetrics zu nutzen und die zeitsparende neue Funktion selbst zu erleben. Wenn Sie, wie wir, täglich Microsoft Excel verwenden, werden Sie sicher einen Anstieg Ihrer Produktivität und Effizienz feststellen, sobald Sie dieses neue Tool verwenden.

Die Einrichtung von Supermetrics für Excel ist fast so einfach wie die Verwendung. Sobald Sie ausgewählt haben, ob Sie die mobile oder die Desktop-Version des Add-Ins möchten, und die von Ihnen ausgewählte Version herunterladen möchten, wird das Supermetrics-Logo einfach im Abschnitt „Meine Add-Ins“ der Menüleiste in Excel angezeigt. Um auf die Seitenleiste von Supermetrics zuzugreifen, über die Sie Ihre Abfragen einrichten und steuern können, klicken Sie auf der Registerkarte Daten oben auf dem Bildschirm auf „Supermetrics anzeigen“.

Sobald Sie Supermetrics für Excel installiert und die Seitenleiste gefunden haben, können Sie sofort mit Ihrer ersten Abfrage beginnen. Wählen Sie die Datenquellen aus, aus denen Sie Daten in Excel exportieren möchten, autorisieren Sie Ihr Konto und geben Sie die Metriken an, die Sie importieren möchten. Der letzte Schritt besteht darin, die Zelle in Ihrer Tabelle auszuwählen, in die die abgerufenen Daten eingefügt werden sollen, und auf „Daten abrufen“ zu klicken. Die Abfrage wird ausgeführt und bald werden Ihre gewünschten Informationen genau dort angezeigt, wo Sie sie möchten.

Wenn etwas in unserer Beschreibung nicht klar genug war oder Sie mehr über die Einrichtung von Supermetrics für Excel erfahren möchten, besuchen Sie die Support-Seite, auf der Sie wahrscheinlich die Antworten auf die meisten Ihrer Fragen finden. Zudem erhalten Sie, wenn Sie sich langfristig für die Nutzung von Supermetrics entscheiden, mit dem Code “kembanalytics” dauerhaft Rabatt für Supermetrics. Wir sind sicher, es wird sich auch für Sie lohnen.

Related posts